Tagesablauf

07:00 - 08:30 Uhr               Bringphase / Freispiel

 

ab 09:00 Uhr                     Gemeinsames Frühstück nach dem Frühstück wird                                                       gewickelt und altersgerecht Zähne geputzt.  

  

ab ca. 10:00/10:30 Uhr   Freispiel / gezielte Angebote, ja nach Bedürfnissen                                                 der Kinder, Wetterlage und Neueingewöhnungen.

 

Im Sommer werden wir mehr draußen unternehmen als drinnen. Das gemeinsame Frühstück kann dann auch mal als Picknick auf einer großen Decke im Garten eingenommen werden. Je nach Wetterlage werden wir Ausflüge in den Garten oder in die Umgebung machen. Das heißt, wir gehen gemeinsam einkaufen oder besuchen Spielplätze in der näheren Umgebung (sobald die Gruppe gefestigt ist). 

  

ca. 11:15 Uhr                   Gemeinsames Mittagessen (altersgemäße                                                              Zeitplanung)

 

Nach dem Mittagessen (ca. 12:00 Uhr) werden die Kinder gewickelt, umgezogen (Schlafanzug) für die Ruhephase. Anschließend werden altersgemäß die Zähne geputzt. 

 

12:00 Uhr - 14:00 Uhr      Schlaf-/ und Ruhephase.

 

Die Kinder schlafen in verschiedenfarbigen Weichschaumbetten inkl. Matratze. Die Bettwäsche inkl. Bettlaken wird von mir gestellt und regelmäßig frisch gereinigt.

Kinder die nicht mehr zur Mittagszeit schlafen, können sich in dieser Zeit mit Büchern oder Puzzle beschäftigen.

Je nach Schlafenszeit der Kinder, werden diese nach dem Aufstehen gewickelt und angezogen. 

  

Ab 14:30 Uhr beginnt die Abholzeit.

 

Für die Kinder die länger bleiben gibt es eine Milchpause. In der Milchpause gibt es Milch, Wasser und Saftschorle zu trinken und frisches Obst, Jogurt und kleine Knabbereien werden gereicht. 

Nach der Milchpause können sich die Kinder in einer Freispielphase wieder auf Entdecker-/ und Erforschungsreisen begeben.

 

Spätestens 15:00 Uhr werden die Kinder von ihren Eltern abgeholt.