Portfolio (Dokumappe)

 

Jedes Kind bekommt bei mir in der Tagespflege sein eigenes Portfolio.

 

Definition: Das Portfolio ist eine zielgerichtete Sammlung von Dokumenten - sowohl der Kinder als auch der pädagogischen Fachkräfte und Eltern. Darin fließen Beobachtungsergebnisse der Erwachsenen und die Werke der Kinder zusammen und machen dadurch die Bildungsprozesse und Entwicklungsverläufe eines Kinder sichtbar: Kinder, Fachkräfte und Eltern haben so die Möglichkeit, eigene Handlungen und Vorgehensweisen zu reflektieren und zur Grundlage von nächsten Schritten zu machen.

 

Wenn Ihr Kind die Tagespflege verlässt, erhält es die Mappe als Geschenk. Für die Portfoliomappe sammele ich jährlich 5 Euro ein.